Step 6

Schritt 6: Immer dranbleiben! Okay wow, step 5 ist bereits Monate her. Step 5 lautete: Arbeite an deiner Selbstdisziplin. Es ist übrigens völlig legitim, dass ihr bis heute keinen neuen step lesen durftet, denn Selbstdisziplin baut man nicht innerhalb von ein paar Tagen auf – schön wärs! Meine step by step Anleitung ist so gesehen … Mehr Step 6

Greif nach den Sternen

Kennt ihr das, wenn ihr morgens schon an den Feierabend denkt?Kennt ihr das, wenn euch etwas nicht erfüllt?Kennt ihr das, wenn ihr euch montags bereits auf Freitag freut?Kennt ihr das, wenn sich jeder Tag gleich anfühlt?Kennt ihr das, irgendwie stehen zu bleiben? Falls ja, wisst ihr wie sich das anfühlt. Ich habe schon viel über … Mehr Greif nach den Sternen

Wann man merkt, dass man Schluss machen sollte

Im heutigen Beitrag packe ich etwas an, das mich selbst monatelang – vielleicht sogar ein ganzes Jahr begleitet hat. Meine damalige Beziehung hielt fast 3 Jahre. Länger als erwartet, sowohl für mich, als auch für meine Freunde, die ich teilweise sehr Doll mit meinen Beziehungsproblemen belästigt habe. Oder was heißt belästigt, eher genervt. Ich war … Mehr Wann man merkt, dass man Schluss machen sollte

step 5

Schritt 5: Arbeite an deiner Selbstdisziplin Du hast bereits viel geschafft, sei dir dem bewusst. Es gehört eine Menge Mut und Kraft dazu, zu seinen Gefühlen zu stehen, zu akzeptieren und zu verzeihen. Alles hinter sich zu lassen und sich von Dingen oder Menschen zu trennen, die einem im Wege stehen. Ich bin stolz auf … Mehr step 5

Was haben andere Menschen davon, dass es dich gibt? Und warum tust du, was du tust?

Aus Tobias Beck Motivationsvideo gegriffen möchte ich euch hiermit dieselben Fragen stellen. Zwei so einfache Fragen, die so schwer zu beantworten sind. Wenn man sich an die Beantwortung der Fragen macht, fühlt man sich zunächst ein wenig ratlos und überfordert. Vielleicht sogar wertlos, weil man es nicht sofort erkennt. Weil es nicht offensichtlich ist. Weil … Mehr Was haben andere Menschen davon, dass es dich gibt? Und warum tust du, was du tust?