Lebe im Jetzt!

Dieses Thema ist mir besonders wichtig, weil ich es selbst nie gelebt habe – das Jetzt. Und es fällt schwer von alten Gewohnheiten loszulassen. Vorweg: natürlich bist du die Summe aus deinen Erfahrungen, aus der Vergangenheit. Natürlich hat dich deine Vergangenheit geformt, geprägt und zu dir selbst gemacht. Mit all deinen Charakterzügen, deinen Vorstellungen und … Mehr Lebe im Jetzt!

Wann man merkt, dass man Schluss machen sollte

Im heutigen Beitrag packe ich etwas an, das mich selbst monatelang – vielleicht sogar ein ganzes Jahr begleitet hat. Meine damalige Beziehung hielt fast 3 Jahre. Länger als erwartet, sowohl für mich, als auch für meine Freunde, die ich teilweise sehr Doll mit meinen Beziehungsproblemen belästigt habe. Oder was heißt belästigt, eher genervt. Ich war … Mehr Wann man merkt, dass man Schluss machen sollte

step 5

Schritt 5: Arbeite an deiner Selbstdisziplin Du hast bereits viel geschafft, sei dir dem bewusst. Es gehört eine Menge Mut und Kraft dazu, zu seinen Gefühlen zu stehen, zu akzeptieren und zu verzeihen. Alles hinter sich zu lassen und sich von Dingen oder Menschen zu trennen, die einem im Wege stehen. Ich bin stolz auf … Mehr step 5

Was haben andere Menschen davon, dass es dich gibt? Und warum tust du, was du tust?

Aus Tobias Beck Motivationsvideo gegriffen möchte ich euch hiermit dieselben Fragen stellen. Zwei so einfache Fragen, die so schwer zu beantworten sind. Wenn man sich an die Beantwortung der Fragen macht, fühlt man sich zunächst ein wenig ratlos und überfordert. Vielleicht sogar wertlos, weil man es nicht sofort erkennt. Weil es nicht offensichtlich ist. Weil … Mehr Was haben andere Menschen davon, dass es dich gibt? Und warum tust du, was du tust?

Wie der Körper es dich wissen lässt, dass er eine Pause braucht – zum Beispiel mit einer Panikattacke

Bis August war mein Leben vom Stresslevel eine Katastrophe, das sage ich euch. Ich befand mich bis Ende Juli im 6. Semester meines berufsbegleitenden Studiums. Und was war das eine Qual. Was stand an? Zwei Klausuren, ein mündlicher Beitrag, zwei Präsentationen, eine Hausarbeit, und eine mündliche Prüfung. Ich wollte natürlich unbedingt alles packen und war … Mehr Wie der Körper es dich wissen lässt, dass er eine Pause braucht – zum Beispiel mit einer Panikattacke

step 4

Schritt 4: Akzeptiere, was geschehen ist Wir haben bis jetzt bereits eine Menge geschafft zu besprechen. Im ersten Schritt solltest du deinen Gefühlen freien Lauf lassen. Im zweiten Schritt dir selbst was Gutes tun und auf dein Wohlbefinden achten.Im dritten Schritt solltest du darauf achten, nicht zurückzublicken.Und im vierten Schritt sollst du lernen, zu akzeptieren. … Mehr step 4